Transfer Function


#|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|ZIndex 


Transfer Function - kurze Version

Die mathematische Beziehung zwischen einer Reihe von Prozess-Eingänge und eine spezifische Leistung verfügen.


Transfer Function - lange Version

Ein Transfer-Funktion (auch als System-Funktion oder Netzwerk-Funktion genannt) ist eine mathematische Darstellung in Bezug auf die räumliche oder zeitliche Frequenz, der die Beziehung zwischen dem Eingang und Ausgang eines linearen zeitinvarianten Systems. Mit optischen Imaging-Geräte, zum Beispiel, es ist die Fourier der Point Spread Function (also eine Funktion der Ortsfrequenz), dh die Intensitätsverteilung durch einen Punkt Objekt in das Sichtfeld verursacht zu verwandeln.


Chartitnow

Advertising





Definition in der chinesischen | Definition in Französisch | Definition in Italienisch | Definition in Spanisch | Definition auf Niederländisch | Definition in Portugiesisch | Definition in der deutschen | Definition in Russisch | Definition in der japanischen | Definition in der griechischen | Definition in der türkischen | Definition in Hebrew | Definition in Arabic | Definition in der schwedischen | Definition in Koreanisch | Definition in Hindi | Definition in Vietnam | Definition in Polnisch | Definition in Thai