Benchmarking


#|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|ZIndex 


Benchmarking - kurze Version

(1) Ein strukturierter Ansatz zu erkennen, zu besuchen, und passen Weltklasse-Praktiken zu einer Organisation.

(2) Ein Prozess des Studierens erfolgreichen Wettbewerber (oder Organisationen im Allgemeinen) und die Auswahl der besten ihrer Taten oder Normen. In der neuen Produkte-Programm, bedeutet dies, das Finden der besten Entwicklung Methoden und die besten Verfahren Mal auf den Markt, und dann wird sich um sie zu erreichen.


Benchmarking - lange Version

Benchmarking ist der Prozess des Vergleichens der Geschäftsprozesse und Performance-Metriken einschließlich der Kosten, Durchlaufzeit, Produktivität oder Qualität zu einem anderen, allgemein als zu einem Industriestandard-Benchmark oder best practice werden. Im Wesentlichen bietet Benchmarking eine Momentaufnahme der Leistung Ihres Unternehmens und hilft Ihnen zu verstehen, wo Sie in Bezug auf einen bestimmten Standard entsprechen. Das Ergebnis ist oft ein Business Case und "Burning Platform" für Änderungen, um Verbesserungen vorzunehmen. Der Begriff Benchmarking wurde erstmals von Schustern benutzt, um Menschen die Füße für Schuhe zu messen. Sie würde jemand den Fuß auf eine "Bank" Platz und markieren Sie es aus, um das Muster für die Schuhe zu machen. Benchmarking ist am häufigsten verwendete, um die Leistung mit einem spezifischen Indikator (Kosten pro Maßeinheit, die Produktivität pro Maßeinheit, Zykluszeit x pro Maßeinheit oder Defekte pro Maßeinheit), die sich in einer Metrik der Leistung, die dann verglichen wird nach Maß andere.

Auch als "best practice benchmarking" oder "Prozess-Benchmarking" bezeichnet, ist es ein Prozess, in Verwaltung und vor allem strategisches Management eingesetzt, in denen Organisationen bewerten die verschiedenen Aspekte ihrer Prozesse in Bezug auf Best-Practice-Unternehmen die Prozesse in der Regel innerhalb einer Peer Group definiert für die Zwecke des Vergleichs. Dies ermöglicht dann Organisationen, Pläne, wie man Verbesserungen vornehmen oder anpassen Best Practices, meist mit dem Ziel der Erhöhung einen bestimmten Aspekt der Leistung zu entwickeln. Benchmarking kann ein einmaliges Ereignis sein, sondern wird oft als ein kontinuierlicher Prozess, in dem Organisationen ständig versuchen, ihre Praktiken zu verbessern behandelt.

Popularität und profitiert von Benchmarking
Im Jahr 2008 wurde eine umfassende Erhebung zum Benchmarking von The Global Benchmarking Network, ein Netzwerk von Benchmarking-Zentren aus 22 Ländern in Auftrag gegeben. Über 450 Organisationen reagierten aus über 40 Ländern. Die Ergebnisse zeigten, dass:

Mission und Vision Statements und der Kunde (Client) Umfragen sind die am häufigsten verwendete (von 77% der Organisationen) von 20 Verbesserung Werkzeuge, durch die SWOT-Analyse (72%) und informellen Benchmarking (68%) gefolgt. Performance Benchmarking wurde durch verwendet (49%) und Best Practice Benchmarking von (39%).
Die Werkzeuge, die wahrscheinlich in der Popularität erhöhen die meisten in den nächsten drei Jahren werden Performance Benchmarking, Informelles Benchmarking, SWOT und Best Practice Benchmarking. Über 60% der Organisationen, die derzeit nicht mit diesen Tools an, dass sie wahrscheinlich, um sie in den nächsten drei Jahren verwenden.
[Edit] Collaborative Benchmarking
Benchmarking, das ursprünglich als ein formaler Prozess von Rank Xerox erfunden, wird in der Regel von den einzelnen Unternehmen durchgeführt. Manchmal kann es sich gemeinsam werden von einer Gruppe von Unternehmen (zB Tochtergesellschaften eines multinationalen Unternehmens in verschiedenen Ländern) durchgeführt. Ein Beispiel dafür ist, dass der niederländische kommunal-prozentige Wasserversorgung Unternehmen, die eine freiwillige Zusammenarbeit Benchmarking-Prozess seit 1997 durchgeführt durch ihre Branchenverband. Ein weiteres Beispiel ist die britische Bauindustrie, die ein Benchmarking hat sich seit den späten 1990er Jahren wieder durch seine Branchenverband und mit finanzieller Unterstützung der britischen Regierung durchgeführt.

Verfahren

Es gibt keine einzelne Benchmarking-Prozess, die universell angenommen hat. Die große Attraktivität und Akzeptanz des Benchmarking hat verschiedene Benchmarking-Methoden entstehenden geführt. Das erste Buch zum Thema Benchmarking, von Kaiser Associates geschrieben, bot eine 7-Stufen-Ansatz. Robert Camp (er schrieb eines der ersten Bücher über Benchmarking im Jahr 1989) [2] entwickelte ein 12-Stufen-Ansatz, um Benchmarking.

Die Stufe 12 Methodik bestand aus 1. Wählen Sie unterliegen vor 2. Definieren Sie den Prozess 3. Identifizieren Sie potenzielle Partners 4. Identifizieren Datenquellen 5. Sammeln von Daten und wählen Partnern 6. Bestimmen Sie den Spalt 7. Festlegung von Prozessen Unterschiede 8. Ziel zukünftige Performance 9. Communicate 10. Passen Ziel 11. Implementieren 12. Review / kalibrieren.

Das Folgende ist ein Beispiel für ein typisches Benchmarking-Methodik:

Identifizieren Sie Ihre Problemzonen - Weil Benchmarking jeden Geschäftsprozess oder eine Funktion angewendet werden kann, kann eine Reihe von Forschungs-Techniken erforderlich. Dazu gehören: informelle Gespräche mit Kunden, Mitarbeitern oder Lieferanten; Sondierungsforschung Techniken wie Fokusgruppen, oder eingehende Marktforschung, quantitative Forschung, Befragungen, Fragebögen, Re-Engineering-Analyse, Prozess-Mapping, Qualitätskontrolle Varianz Berichte oder finanziellen Kennzahlenanalyse. Bevor auf dem Vergleich mit anderen Organisationen ist es wichtig, dass Sie Ihre eigene Organisation die Funktion, Prozesse zu kennen; Basisabdichtung Leistung sorgt ein Punkt gegen die Verbesserung Aufwand gemessen werden können.
Identifizieren anderer Branchen, dass ähnliche Prozesse haben - zum Beispiel wenn man an der Verbesserung der Hand offs in der Suchtbehandlung würde er / sie versuchen, andere Felder, die auch die Hand von Herausforderungen zu identifizieren. Diese könnten die Flugsicherung, Handy Umschalten zwischen Türmen, Verlegung von Patienten von der Operation zur Erholung Zimmer.
Identifizieren Organisationen, die Staats-und Regierungschefs in diesen Bereichen sind - Look, um die besten in jeder Branche und in jedem Land. Wenden Sie sich an Kunden, Lieferanten, Analysten, Verbände und Zeitschriften, um festzustellen, welche Unternehmen eine Untersuchung wert.
Umfrage Unternehmen für Maßnahmen und Praktiken - Unternehmen auf spezifische Geschäftsprozesse mit Hilfe detaillierter Erhebungen von Maßnahmen und Methoden verwendet werden, um Business Process Alternativen und führenden Unternehmen zu identifizieren. Umfragen sind in der Regel ausgeblendet, um vertrauliche Daten, die von neutralen Vereinen und Beratern zu schützen.
Besuchen Sie die "best practice" Unternehmen, führende Praktiken zu ermitteln - Unternehmen in der Regel vereinbaren, gegenseitig Informationen auszutauschen vorteilhaft für alle Beteiligten in einem Benchmarking-Gruppe und teilen die Ergebnisse innerhalb der Gruppe.
Implementieren neuer und verbesserter Geschäftspraktiken - Nehmen Sie die Vorderkante Praktiken entwickeln und Umsetzungspläne die Identifizierung der spezifischen Chancen beinhalten, die Finanzierung des Projekts und den Verkauf der Ideen, die Organisation zum Zweck der Gewinnung erwiesenen Wert aus dem Prozess.

Kosten des Benchmarking

Benchmarking ist ein mäßig teuer, aber die meisten Organisationen zu finden, dass es mehr als bezahlt macht. Die drei wichtigsten Arten von Kosten sind:

Besuchen Sie Kosten - dieses schließt Hotelräume, Reisekosten, Verpflegung, ein Willkommensgeschenk und verlorene Arbeitszeit.
Zeit Kosten - Mitglieder des Benchmarking-Teams werden Zeit investieren in die Erforschung Probleme zu finden Studieren von aussergewöhnlichen Unternehmen, Besuche und Umsetzung. Dieses nimmt sie weg von ihren regelmäßigen Aufgaben für einen Teil der jeden Tag so zusätzliches Personal erforderlich sein könnten.
Benchmarking Database Kosten - Unternehmen, die Benchmarking institutionalisieren in ihre tägliche Verfahren zu finden ist es sinnvoll, Erstellung und Pflege einer Datenbank von Best Practices und die Unternehmen mit jeweils best practice jetzt verbunden.
Die Kosten des Benchmarking kann im wesentlichen durch Nutzung der vielen Internet-Ressourcen, die sich in den vergangenen Jahren entstanden reduziert werden. Diese zielen darauf ab Benchmarks und Best Practices von Organisationen, Branchen und Ländern zu erfassen, um den Benchmarking-Prozess viel schneller und billiger.

Technische Benchmarking / Product Benchmarking

Die Technik zunächst dazu dienen, bestehende Unternehmensstrategien im Hinblick auf die Erreichung der bestmöglichen Leistung in neuen Situationen (siehe oben) zu vergleichen, hat vor kurzem den Vergleich von technischen Produkten erweitert worden. Dieser Prozess ist in der Regel als "Technical Benchmarking" oder "Product Benchmarking" bezeichnet. Sein Einsatz ist besonders gut in der Automobilindustrie entwickelt ("Automotive Benchmarking"), wo es wichtig ist, Produkte, die genau die Erwartungen der Benutzer entsprechen, bei möglichst geringen Kosten, durch die Anwendung der besten verfügbaren Technologien weltweit Design. Viele Daten sind durch die vollständige Demontage der vorhandenen Fahrzeuge und ihre Systeme erhalten. Solche Analysen wurden zunächst im eigenen Haus von den Automobilherstellern und deren Zulieferern durchgeführt. Da sie jedoch teuer sind, werden sie zunehmend in Unternehmen in diesem Bereich spezialisiert. In der Tat hat Outsourcing zu einer drastischen Verringerung der Kosten für jedes Unternehmen (durch Kostenteilung) und die Entwicklung von sehr effizienten Werkzeugen (Standards, Software) aktiviert.

Arten von Benchmarking

Prozess-Benchmarking - der initiierende Unternehmen konzentriert seine Beobachtung und Untersuchung von Geschäftsprozessen mit dem Ziel der Identifizierung und Beobachtung der Best Practices von einem oder mehreren Benchmark-Unternehmen. Activity Analyse wird erforderlich, wenn das Ziel ist, Benchmark Kosten-und Effizienzvorteile werden, zunehmend an Back-Office-Prozesse, in denen Outsourcing eine Überlegung, angewandt werden.
Finanzielle Benchmarking - Durchführung einer Finanzanalyse und Vergleich der Ergebnisse in dem Bemühen, Ihre Wettbewerbsfähigkeit und Produktivität zu beurteilen.
Benchmarking aus Investorensicht-Erweiterung der Benchmarking-Universum auch für Peer-Unternehmen, die alternative Investitionsmöglichkeiten betrachtet aus der Perspektive eines Investors sein kann vergleichen.
Performance-Benchmarking - ermöglicht den Initiator Unternehmen, ihre Wettbewerbsposition durch den Vergleich von Produkten und Dienstleistungen mit denen der Zielunternehmen zu beurteilen.
Produkt-Benchmarking - der Prozess der Entwicklung neuer Produkte oder Upgrades auf aktuellen,. Dieser Prozess kann manchmal beinhalten Reverse Engineering, das Auseinandernehmen ist Konkurrenzprodukten zu Stärken und Schwächen zu finden.
Strategische Benchmarking - beinhaltet zu beobachten, wie andere zu konkurrieren. Dieser Typ ist in der Regel nicht branchenspezifisch, dh, es ist am besten, bei anderen Branchen zu suchen.
Functional Benchmarking - ein Unternehmen wird seine Benchmarking auf einer einzigen Funktion zu konzentrieren, um den Betrieb dieser besonderen Funktion zu verbessern. Komplexe Funktionen wie Human Resources, Finanz-und Rechnungswesen und Informations-und Kommunikationstechnologie sind wahrscheinlich nicht direkt vergleichbar in Bezug auf Kosten und Effizienz und muss in die Prozesse aufgeschlüsselt werden, um gültige Vergleich anzustellen.
Best-in-Class-Benchmarking - beinhaltet das Studium der führenden Wettbewerber oder die Firma, die am besten führt eine bestimmte Funktion.
Operational Benchmarking - umfasst alles von Personal und die Produktivität zu Büro Durchfluss und Analyse von Verfahren durchgeführt.

Metric Benchmarking

Ein weiterer Ansatz zur Vergleiche beinhaltet die Verwendung mehr aggregative Anschaffungs-oder Herstellungskosten Informationen zu Stärken und Schwächen der Durchführung Einheiten zu identifizieren. Die beiden häufigsten Formen der quantitativen Analyse in metrischen Benchmarking verwendet werden Daten Umschlag-Analyse (DEA) und Regressionsanalyse. DEA schätzt die Kosten auf ein effizientes Unternehmen in der Lage sein in einem bestimmten Markt erreichen soll. Im Infrastruktur-Regulierung, kann DEA verwendet, um Unternehmen / Betreiber, deren Kosten in der Nähe der Efficient Frontier mit zusätzlichen Gewinnen belohnt werden. Die Regressionsanalyse Schätzungen, was die durchschnittliche Firma sollte in der Lage zu erreichen. Mit der Regressionsanalyse Firmen, die besser als der Durchschnitt belohnt werden kann, während Firmen, die schlechter als der Durchschnitt durchgeführt werden können bestraft werden, werden durchgeführt. Solche Benchmarking-Studien werden zur Messlatte Vergleiche erstellen, so dass Außenstehende die Leistung der Betreiber in einer Branche zu bewerten. Eine Vielzahl von fortschrittlichen statistischen Techniken, darunter stochastische Grenze Analyse wurden verwendet, um Leistungsträger und schwachen Darstellern in einer Reihe von Branchen, darunter Anwendungen für Schulen, Krankenhäuser, Wasserversorgung und der Energieversorger zu identifizieren.

Eine der größten Herausforderungen für die Metric Benchmarking ist die Vielfalt der Kennzahlen-Definitionen von verschiedenen Unternehmen und / oder Abteilungen verwendet werden. Metrics Definitionen können auch im Laufe der Zeit innerhalb der gleichen Organisation aufgrund von Änderungen in der Führung und Prioritäten zu ändern. Die nützlichsten Vergleiche gemacht, wenn Metriken Definitionen zwischen verglichen Einheiten sind häufig und nicht im Laufe der Zeit ändern, so Verbesserungen überprüft werden können.



Chartitnow

Advertising





Definition in der chinesischen | Definition in Französisch | Definition in Italienisch | Definition in Spanisch | Definition auf Niederländisch | Definition in Portugiesisch | Definition in der deutschen | Definition in Russisch | Definition in der japanischen | Definition in der griechischen | Definition in der türkischen | Definition in Hebrew | Definition in Arabic | Definition in der schwedischen | Definition in Koreanisch | Definition in Hindi | Definition in Vietnam | Definition in Polnisch | Definition in Thai